TREKKING

TREKKING IM HIMALAYA

Der mystische und magische Himalaya hat die Welt der Abendeurferien seit der Einführung durch Colonel Jimmy Roberts von Trekking Ferien angelockt.

Das Wort “Trekking” wurde im frühen 19ten Jahrhundert eingeführt als die gesamte Welt verzweifelt Forschungsreisen machte mit dem Ziel neue Gebirge zu erklimmen und neue Himalayakarten anzufertigen. Im Jahre 2002 hat Nepal bekannt gegeben, dass von nun an alle seiner Berge erobert werden können, vorausgesetzt eine entsprechende Genehmigung ist erteilt. Seit diesem Zeitpunkt ist Nepal ein Pionier Ziel für Trekker und Erforscher.

Das gesamte WILD YAK EXPEDITIONS TEAM ist davon überzeugt, dass Trekking im Himalaya weit über jede andere Erfahrung geht; außer der Erkundung von massiven Bergen und Gletschern, engen mystischen Tälern und wunderschönen gebirgigen Szenarien, gibt es vieles zu sehen, um neue Energie zu streben. Wir sind davon überzeugt, dass in Zeiten in denen wir in einem hochentwickelten Umfeld leben es wichtig ist, von Zeit zu Zeit innezuhalten und zu der Nature zurück zu kehren, um so uns selbst zu realisieren, was extrem wichtig ist in unseren geschäftigen Alltag.

Die Erkundung verschiedenartigster Landschaften, atemberaubender Gebirge, farbenprächtigen Gebetsfahnen, isolierten Gemeinschaften, authentischen Traditionen sowie die Freundlichkeit der ansässigen Bewohner mit ihrem Lachen auf ihren Gesichtern, unendlicher Energie, hilfreichen Händen gegenüber Besuchern und ihre willkommene Natur sind eine sehr wertvolle Lebenserfahrung. 

WILD YAK EXPEDITIONS heißt Sie herzlich willkommen im Himalaya. Wir sind der Überzeugung, dass Abendeuerferien stressfrei und frei von Sorgen und Ängsten sein sollen.

Mit diesem Gedanken im Gepäck konzentriert sich WILD YAK EXPEDITIONS sehr auf seine Erfahrungen und strebt nach der perfekten Organisation seiner Exkursionen.

Das WILD YAK EXPEDITIONS Sherpa Kletter Team besteht aus Sherpa Führern der neuen Generation welche sehr viel Erfahrung haben, technisch begabt sind und mehrere Sprechen sprechen. Sie beherrschen nicht nur vollkommen ihren Job sondern sind gleichzeitig freundlich und bescheiden.

Die neuesten Entwicklungen im Bereich Wetterberichte, insbesondere wenn Passüberquerungen anstehen, Routenverfolgung und Kommunikation sowohl wie die beste Ausstattung und Bergausrüstung werden eingesetzt um so die Effizienz jedes Trekking zu optimieren.  .. 

WILD YAK EXPEDITIONS setzt auf ein warmes und komfortables Base Camp mit köstlichem frischen Essen für jeden Abendeurer nach einem anstrengenden Trekking.

Medizinische Ausstattung inklusive Sauerstoff für den Notall, Oximeter (zur Berechnung des Sauerstoffs im Körper) und 24-Stunden medizinische Betreuung von qualifizierten Hochgebirgsärzten für Notfälle gehören zu den von uns erbrachten Leistungen.

Ein warmer Schlafsack sowie große warme Exkursionsjacken stehen auch zur Verfügung, somit müssen unsere Gäste diese nicht selber beschaffen.

Nicht zuletzt findet ein Treffen vor dem Aufbruch statt während dessen das WILD YAK EXPEDITIONS team wertvolle Informationen und Ratschläge gibt. 

WILD YAK EXPEDITONS ist auch gern hilfreich in der Organisation von individuellen, privaten Trekkings welche ihren eigenen Stil verfolgen wollen, ggf. zusammen mit ihren Kollegen, sowohl in abgelegene Täler als auch bekannte Trekkingrouten. Wir würden uns sehr freuen daran teil zu nehmen!

Gastfreundschaft, Hochwertige Dienstleistungen, Sicherheitsmassnahmen und Unterstützung der Einheimischen Wirtschaft sind unsere Hauptziele.

Das WILD YAK Team