WILD YAK EXPEDITIONS Hintergrund

Kleine Gruppen, hochwertige Dienstleistungen, Sicherheitsmassnahmen und Komfort unserer Gästen, sowohl Unterstützung der einheimischen Wirtschaft sind unsere Hauptziele. 

Die Firma wurde 2014 aufgrund der persönlichen Hingabe und Erfahrung sowie der einzigartigen Verbindung aus Schweizer Qualität und umfangreicher Hoch-Himalaya- Erfahrung von Andrea Ursina Zimmermann – ex-Leistungssportlerin in Skitouren/Trail running und Rechtsanwältin mit Spezialisierung im Internationalen Sportrecht – und Norbu  Sherpa – über 18 Mal auf einem 8000-Meter Gipfel gestanden, wovon 7 Mal auf dem Dach der Welt, Mount Everest und einer der Hauptprotagonist im Dokumentar Film “Sherpas – Die wahren Helden am Everest” gegründet.

Dabei haben sie sich dem nachhaltigen Tourismus und fairen Geschäftsmethoden im Himalaya verschrieben.